Aufbauausbildung Höhensicherung

Aufbauausbildung Höhensicherung

In den vergangenen Wochen nahmen acht Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau der Feuerwehren Plattling und Deggendorf an einer Aufbauausbildung für die Absturz- bzw. Höhensicherung teil. Die Ausbilder Florian Loibl und Ferdinand Fuchs von der FF Plattling sowie Thomas Jeggle von der FF Deggendorf vermittelten den Teilnehmern in 21 Ausbildungsstunden den Umgang mit dem Gerätesatz Absturzsicherung.

Auf den Ausbildungsplan stand unter anderem Knoten- und Gerätekunde, Erste Hilfe bei Hängetrauma, UVV, Halten und Rückhalten sowie der Vertikale und Horizontale Vorstieg mit Personenrückführung.

Bei der Abschlussbesprechung im Gerätehaus Plattling war auch Bernd App, als zuständiger Kreisbrandmeister für die Höhensicherungsgruppe im Landkreis sowie der örtlich zuständige Kreisbrandmeister Jürgen Kainz anwesend.

Alle Teilnehmer bekamen eine Teilnahmebestätigung ausgehändigt und werden ihr frisch erlerntes Wissen nun in den Übungen der Höhensicherungsgruppe vertiefen und ausbauen.

 

Kommentare sind deaktiviert