Bombenfund

Datum: 5. April 2017 
Alarmzeit: 13:19 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Bezirksklinikum Mainkofen 
Fahrzeuge: KdoW, MZF, LF 20, TLF 24/50, Vers. LKW, FF Deggendorf, FF Michaelsbuch, FF Pankofen, FF Pielweichs, FF Fischerdorf, FF Natternberg Rettenbach, UG ÖEL, WF Mainkofen 


Einsatzbericht:

Bei Baggerarbeiten im Bezirksklinikum Mainkofen wurde eine alte Fliegerbombe gefunden. Die Feuerwehren unterstützen das Klinikpersonal und die Polizei bei der Evakuierung von rund 250 Patienten in einen Umkreis von 100 m. Während der Entschärfung der 45 kg schweren Fliegerbombe wurde der Brandschutz durch die Feuerwehren sichergestellt.

Kommentare sind deaktiviert